Spiele für Mädchen werden immer wichtiger

Im Allgemeinen wird vermutet, dass das Internet und die darin integrierten unterschiedlichen Game Spiele vorzugsweise von Jungen genutzt werden. Doch diese Annahme ist überholt, denn mittlerweile gibt es zahlreiche Spieleseiten im Internet, die speziell auf weibliche Spieler ausgerichtet sind und zudem kostenlos Spiele zur Verfügung stellen. Somit bietet das World Wide Web eine geschlechterspezifisch abgestimmte Spielevielfalt, in der sich sowohl Mädchen als auch Jungen austoben können.

Die Besten Spiele für Mädchen

Zu den Lieblingsfreizeitbeschäftigungen von Mädchen gehört unter anderem das Spiel mit Puppen, bei welchem sie auf spielerische Art und Weise in verschiedene Rollen schlüpfen können. Barbie Spiele zählen dabei immer noch zu den beliebtesten. Ferner bieten Spiele zum Dekorieren oder Friseurspiele kreative Entfaltungsmöglichkeiten: Neben dem Spaß am Ausprobieren von Frisuren ergibt sich für die Mädchen die Möglichkeit, in späterer Interaktion mit Freundinnen Ideen auszutauschen und diese im Spiel zu realisieren.

Mode Spiele und Ankleiden sind im Kommen – auch in der virtuellen Welt!